0

Erdbeer-Rhabarber Schorle

Fruchtige und erfrischende Getränke gehören zum Frühling und zum Sommer dazu 🙂 Zur Zeit trinke ich gerne Erdbeer-Rhabarber-Schorle. Die löscht den Durst und schmeckt super! Heute verrate ich euch das Rezept zu diesem Cocktail – je nach Gusto alkoholfrei oder  mit prickelndem Prosecco.

Schorle_8

Zutaten für zwei große Trinkgläser (a 500 ml):

150ml Erdbeersaft

50-75 ml Rhabarbersirup (je nach gewünschter Süße)

800 ml spritziges Mineralwasser

eine Limette

etwas Zitronenmelisse

zur Deko: Eiswürfel, Heidelbeeren, Strohhalme

Für Cocktails mit Prosecco einen Teil des Mineralwassers einfach mit Prosecco ersetzen. Ich nehme gerne 400 ml Prosecco und 400 ml Mineralwasser, aber hier einfach ganz nach Gusto mischen.

Schorle_2

Zubereitung:

In einem Glas einfach den Rhabarbersirup mit dem Erdbeersaft und dem Wasser bzw. Prosecco und Wasser mischen. eine halbe Limette auspressen und den Saft hinzugeben, Die andere Hälfte in Scheiben schneiden und später als Deko hinzugeben. Etwas Zitronenmelisse hinzugeben. Zuletzt mit Eiswürfeln kühlen und die Heidelbeeren sowie Limettenscheiben hinzugeben.

Besonders gut schmeckt der Drink wenn alle Zutaten gekühlt sind.

Schorle_7

Die Erdbeer-Rhabarber-Schorle schmeckt fruchtig und erfrischend. Wer es etwas süßer haben will, kann einfach mehr Sirup oder andere flüssige Süße hinzugeben. Ich bevorzuge eine milde und nicht zu aufdringliche Süße. Für das Rezept habe ich den Hollala demeter Bio-Rhabarbersirup verwendet.

Schorle_5

Der Limettensaft und die Zitronenmelisse verleihen dem Cocktail eine angenehme Säure und geben den besonderen Kick.

Schorle_8

Die Fruchtschorle macht sich prima zum Grillen oder Picknick und ist auch ein optischer Hingucker!

Welche fruchtigen Drinks gehören für euch zum Sommer dazu? Verratet es mir in den Kommentaren! Wenn ihr ein Rezept von mir nachmacht, verlinkt mich gerne auf euren Bildern mit dem Hashtag #milesandveggies 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

38 − 35 =